»  News
 »  Fahrzeuge
    · Übersicht
    · Automarkt
 »  Wissen
 »  Forum
 »  Rechner
 »  Tanken
 »  Händler

VW Golf Variant 1.4 TGI BlueMotion

Der neue Golf Variant TGI BlueMotion ist seit 31.01.2014 in Deutschland auf dem Markt. Das Modell 2017 wurde grundlegend überarbeitet, erkennbar am neuen Stoßfänger, neuen Kühlergrill sowie den neuen und serienmäßigen Voll-LED-Rückleuchten. Die neuen LED-Scheinwerfer lösen alle Xenon-Scheinwerfer ab. Ein neu entwickeltes 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG) senkt den Verbrauch zusätzlich.

Das sparsame und umweltfreundliche Erdgasmodell erweitert damit die Produktpalette des Golf Variant. Das Kürzel TGI bezeichnet im Hause Volkswagen die Ergasantriebe und ist neben TSI und TDI eine der tragenden Säulen der Volkswagen Antriebs- und Kraftstoffstrategie.

Der neue Golf Variant TGI BlueMotion verfügt über einen sparsamen und dennoch dynamischen Erdgasantrieb. Der Vierzylinder-Motor des Golf Variant TGI BlueMotion leistet 81 kW/110 PS und entwickelt ein maximales Drehmoment von 200 Newtonmeter. So motorisiert kann er sowohl mit Erdgas als auch mit Benzin fahren und verbraucht mit Direktschaltgetriebe (DSG) im Erdgasmodus nur 3,5 kg/100 km bei einem CO2-Ausstoß von lediglich 95 g/km. Umgerechnet belaufen sich die Kraftstoffkosten auf ca. 3,75 Euro pro 100 Kilometer Fahrstrecke. Der Trendline mit 6-Gang Schaltgetriebe kostet ab 25.225 Euro und als Comfortline 27.375 Euro. Für die Variante mit 7-Gang-DSG werden 27.150 Euro in der Version Trendline und 29.375 Euro in der Version Comfortline aufgerufen.

Technische Details

Leistung 81 kW / 110 PS
Höchstgeschwindigkeit 196 km/h
Hubraum 1395 ccm
Tankinhalt Erdgas 15 kg
Tankinhalt Benzin 50 l
Erdgasverbrauch 3.5 kg / 100 km
Reichweite Erdgas 420 km
Gesamtreichweite 1370 km
Emissionen 95 g/km
Abgasnorm Euro 6
Preis ab (inkl. MwSt.) 25.225,00 EUR


Alle Angaben ohne Gewähr.

» Autoscout24 zeigt Ihnen Volkswagen Erdgasfahrzeuge
» Herstellerinformationen zu diesem Erdgasfahrzeug
» Zurück

  Ein Service von gas24 Seitenanfang