»  News
 »  Fahrzeuge
 »  Wissen
 »  Forum
 »  Rechner
 »  Tanken
 »  Händler
 »  Förderung
    · Information
    · Antrag

Förderung von Erdgasfahrzeugen durch die
Stadtwerke Soltau GmbH



Eine serienmäßige Erdgasausstattung gibt es ab ca. 2.000 Euro Aufpreis gegenüber dem Benzinmodell und schon ab ca. 300 Euro Aufpreis gegenüber der vergleichbaren Dieselversion. Die Mehrkosten variieren je nach Hersteller. Für die Nachrüstung eines Benzinfahrzeuges sind je nach Fahrzeugtyp zwischen 3.500 Euro und 4.500 Euro aufzubringen. Für einen Kleintransporter liegen die Kosten zwischen 3.500 Euro und 6.000 Euro.


Die Stadtwerke Soltau GmbH fördern den Neukauf pro Erdgasfahrzeug mit 1.000,- EUR in Form eines Tankguthabens an der Tankstelle in der Celler Straße in Soltau. Gefördert werden jedoch ausschließlich Erdgasfahrzeuge von Kunden der Stadtwerke Soltau GmbH. Die genauen Förderbedingungen sind dem Förderantrag zu entnehmen. Die verbleibenden Mehrkosten werden durch die günstigen Kraftstoffpreise ausgeglichen.
Hier können Sie die Wirtschaftlichkeit und Amortisation von Erdgasfahrzeugen unter Berücksichtigung unserer Förderung berechnen Das Mitmachen beim Förderprogramm ist ganz einfach: Sobald Sie ein Erdgasfahrzeug gekauft haben, schicken Sie den ausgefüllten Förderantrag nebst Anlagen an folgende Adresse:

Stadtwerke Soltau GmbH & Co. KG
Weinberg 46
29614 Soltau

Nähere Informationen zum Thema Erdgasfahrzeuge, zu unseren Förderbedingungen und dem Förderantrag erhalten Sie von unseren Mitarbeitern:

Herr Frank-R. Schmidt
frank.schmidt@sw-soltau.de
Telefon (05191) 84-238

Herr Wolfgang Mayer
wolfgang.mayer@sw-soltau.de
Telefon (05191) 84256
Telefax (05191) 84235

  Ein Service von gas24 Seitenanfang