»  News
 »  Fahrzeuge
 »  Wissen
 »  Forum
 »  Rechner
 »  Tanken
    · Tankvorgang
    · Vor Ort
 »  Händler

Betankung



Erdgas ist an öffentlichen Tankstellen mit Selbstbetankung ebenso leicht und gefahrenfrei zu tanken wie Benzin oder Diesel.

Die Füllkupplung ersetzt die Zapfpistole. Sie wird auf den Tankstutzen des Fahrzeuges gesetzt und verriegelt. Zum betanken dann einfach den Startknopf oder- hebel an der Zapfsäule betätigen.

Der Tankvorgang selbst dauert nur wenige Minuten. Je nach Hersteller können die Betankungssysteme leicht variieren. In der Regel ist eine kurze Tankanleitung an jeder Erdgastankstelle angebracht.


Übrigens: Während des gesamten Tankvorgangs entstehen keine giftigen Dämpfe und es bleiben keine Kraftstoffspuren an Händen oder Fahrzeug zurück.
  Ein Service von gas24 Seitenanfang